Bauobjekt 05-2021

Ein Holz/Aluminium Terrassendach in Kassel       

 

 

Wunsch der Kunden war es Ihre Terrasse komplett zu überdachen und gleichzeitig einen gewissen Schutz an Privatsphäre für sich und Ihre Nachbarn zu erreichen.

 

 

 

Die Kunden entschieden sich für ein Terrassendach Typ SDL-Aura, welches der Terrasse, auf Grund seiner Materialkombination, ein wohnliches Ambiente verleiht. Der Dachüberstand mit vorgehangener Dachrinne gibt dem Ganzen außerdem eine gewisse Leichtigkeit.

 

 

Die Kombination aus Fichtenholz, Natur endbehandelt innen und witterungsbeständigem Aluminium im RAL Farbton 5014 taubenblau außen, sorgen zusätzlich für ein individuelles Aussehen, welches sich harmonisch an das Haus anpasst.

 

Die Verglasung des Dachbereiches erfolgte unter dem vorhandenen Balkon mit Verbundsicherheitsglas mit matter Folie, so dass die Balkonplatte von unten optisch nicht sofort ins Auge fällt. Die restliche Dachverglasung erfolgte mit klarem Verbundsicherheitsglas.

 

Der Dachbereich kann an heißen Sonnentagen zusätzlich mit den vorgesehenen Plafondanlagen von innen beschattet werden. Diese werden manuell mittels Griffen aus- bzw. eingezogen.

 

 

 

Außerdem wurde auf der linken Seite ein Seitenteil, als Wind- und Sichtschutz, vorgesehen. Darin integriert ist ein Dreh-Kippfenster, so dass an heißen Tagen eine Durchlüftung der Terrasse möglich ist.

 

 

Die Verglasung des schrägen Oberlichtes erfolgte mit Verbundsicherheitsglas mit matter Folie. Die unteren Elemente erhielten klares Verbundsicherheitsglas.

 

Als individuellen Sichtschutz erhielt das Seitenteil zusätzliche Innenjalousien (feuchtraumgeeignet) mit Pendelsicherung und Kettenzug. Somit ist es möglich gegebenenfalls die eigene Privatsphäre oder auch die des Nachbarn zu gewähren.

 

 

Nach abschließender Fertigstellung können unsere Kunden Ihre Terrasse nun noch ausgiebiger genießen.

» weitere Beiträge: