Bauobjekt 12-2021

Eine Überdachung mit Geländer in Immenhausen

 

Wunsch der Kunden war es, die Außentreppe zum Keller wetterfest zu überdachen. Hierfür wurden vorab die vorhandenen Edelstahlgeländer sowie die Edelstahl-Mauerabdeckungen demontiert.

Zunächst wurden dann neue Granitabdeckungen, Typ Nero Impala auf die Stützmauern montiert.

 

Anschließend erfolgte die Montage der Kellerhals-Überdachung bestehend aus Aluminium, welche als Pultdach ausgeführt wurde. Die Kunden entschieden sich für den Farbton RAL 9007 graualuminium, welcher farblich gut mit den neuen Granitabdeckungen harmoniert.

 

Um eine möglichst filigrane Optik zu erreichen entschieden sich die Kunden für rahmenlose Seitenteile bestehend aus klarem Verbundsicherheitsglas, diese wurden in Edelstahlklemmhaltern befestigt.

 

 

 

Außerdem erhielt die Treppe ein neues Geländer. Die Ausführung der Pfosten erfolgte aus Aluminium im Farbton passend zur Überdachung. Die Befestigung der Scheiben erfolgte in Edelstahlklemmhaltern. Des Weiteren erhielt das Geländer einen aufgedornten Edelstahlhandlauf.

 

Nach abschließender Fertigstellung ist der Kellerabgang nun, wie gewünscht, vor Regen und Schnee geschützt.

» weitere Beiträge: